Skip to main content

Willkommen auf Oberfraesen.info

28 Oberfräse richtig einstellen ?

 

Eine Oberfräse verfügt über zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten. Mit der Tiefeneinstellung lässt sich die Frästiefe exakt einstellen. Bei den meisten Oberfräsen befindet sich die Tiefeneinstellung seitlich am Gehäuse. Durch die angebrachte Skala und den Feststellknopf lässt sich die Tiefe exakt einstellen und halten. Die Skala sollte auf den Millimeter genau einstellbar sein um präzise und genau Fräsergebnisse zu erzielen.

Die meisten Oberfräsen verfügen zudem auch über eine Arretierung, die auch Feststellknopf genannt wird. Damit lässt sich die Fräshöhe optimal einstellen. Dazu muss der Knopf gegen den Uhrzeigersinn aufgedreht werden und die Oberfräse anschließend auf die erforderliche Frästiefe runter gedrückt werden.

Mit einem Revolveranschlag ist es möglich verschiedene Frästiefen im Vorfeld einzustellen und auf diese bei Bedarf zurück zu greifen. So ist mit einem Handgriff die nötige Tiefe eingestellt und muss nicht ständig aufwendig eingestellt werden.

Eine Spindelarretierung vereinfacht den Wechsel der Fräsköpfe. Durch die Spindelarretierung kann der Fräser zeitsparend und einfach mit nur einem Schraubenschlüssel gewechselt werden. In der Nähe der Spannzange gibt es einen Stift. Betätigt man diesen, blockiert der Stift die Drehbewegung des Fräsers und die Spannzange kann einfach gelöst und der Fräser mit nur einem Schraubenschlüssel herausmontiert werden.

Mit der Drehzahlregelung kann die Drehzahl entsprechend des Materials optimal eingestellt werden. Dies geschiet über einen Feststellknopf.

Die Spannzange ist dazu da, um den Fräser an der Oberfräse zu befestigen. Durch die Spindelarretierung werden die Bewegungen der Oberfräse blockiert. Die Spannzange muss mit einem Schraubenschlüssel gelöst werden, dann kann der Fräskopf leicht entnommen und ein anderer wieder eingesetzt werden.

Um die Oberfräse richtig einzustellen, empfielt es sich die Bedienungsanleitung zu lesen und die Einstellung vorher auf einem Musterstück aus zu testen.


Ähnliche Beiträge