Skip to main content

Willkommen auf Oberfraesen.info

Oberfräsentisch

Bei einem Oberfräsentisch handelt es sich um eine Unterlage auf der zukĂĽnftige Fräsarbeiten durchgefĂĽhrt werden können. Ein Oberfräsentisch ist meist ein sogenanntes „Stand – Alone“ – Produkt auf welches man das zu bearbeitende WerkstĂĽck legt oder gegebenfalls fixiert und danach mit der Oberfräse die Fräsarbeiten am WerkstĂĽck durchfĂĽhrt. Ein Oberfräsentisch hat vor allem den Vorteil dass man eine feste sowie robuste Unterlage hat, sodass falls man einen kleinen Ausrutscher beim Arbeiten mit einer Oberfräse hat, dieser lediglich auf den Tisch ĂĽbertragen wird, welches weiten nicht so dragisch ist als anderweitig. Mit der Anschaffung eines Oberfräsentisch tut man sich meist selbst einen riesigen Gefallen, da sich damit rasch Arbeiten an einem WerkstĂĽck mittels der Oberfräse durchfĂĽhren lassen. Ohne einen Oberfräsentisch gestaltet sich dies meist etwas schwieriger – Einige Handwerker neigen nämlich dazu das zu bearbeitende WerkstĂĽck ohne Untertisch zu fräsen welches einige Sicherheitsrisiken birgt: Zum einen muss man bei dieser Variante das zu bearbeitende WerkstĂĽck zusätzlich noch selbst halten oder an irgendeiner unpassenden Unterlage anbringen welches gerne den Hauptfokus des Bearbeiters eher auf das Festhalten des WerkstĂĽckes zieht anstatt der Oberfräse selbst. Dies kann vor allem dann gefährlich werden wenn der Fräser abrutscht und dabei etwaige Fingern mitnimmt. Aus diesem Grund alleine empfehlen wir prinzipiell das Arbeiten nur mit einem Oberfräsentisch. Nicht nur wegen der doch vorhandenen Professionalität, sondern auch wegen der vermehrten Sicherheit die mit einem solchen vorhanden ist. „Safety First“ lautet hierbei unserer Devise!

Oberfräsentisch Dema

69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details*zu Amazon
Oberfräsentisch Berlan

44,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details*zu Amazon


 

Oberfräsentisch – Hersteller und was man beim Kauf beachten sollte

Bei der Anschaffung eines Oberfräsentisch gibt es nicht sonderlich viel zu beachten. Vorab sollte man wissen in welchen Größendimensionen man arbeiten möchte denn auch ein Oberfräsentisch hat nur eine begrenzte Fläche zum Arbeiten. Sind aber nur kleinere Arbeiten durchzufĂĽhren hat man zum einem die Möglichkeit sich einen Oberfräsentisch seitens Hersteller zu kaufen und zum anderen die Möglichkeit sich an einen Drittanbieter zu wenden – wie so oft ist hierbei der hauptsächliche Unterschied der Preis. Marken – Hersteller bieten allerdings aufgrund ihrer mehrjährigen Expertise in der Herstellung bzw. Fertigung von Oberfräsentischen ein tolles Endergebnis auf welches sich mit Freude arbeiten lässt. AbschlieĂźend sei von unserer Seite zu erwähnen dass man bei nahezu jeden Arbeiten einen Oberfräsentisch verwenden sollte da das Arbeiten damit extrem erleichtert wird und natĂĽrlich auch sicherer ist als ohne.