Skip to main content

Willkommen auf Oberfraesen.info

19 Welcher Tisch für Oberfräse?


 

Für das Fräsen eines Werkstückes sollte man generell immer einen Frästisch verwenden. Dieser bietet zum einen mehr Sicherheit als wenn man das Werkstück „freihand“ fräst und zum einen auch eine erhöhte Genauigkeit da man das Werkstück an einem Frästisch leicht fixieren kann. Nun stellt man sich aber die Frage welchen Frästisch man sich denn kaufen sollte? Diese Frage ist durchaus berechtigt und ebenso schnell erklärt. Vorab sei zu erwähnen dass Frästische für Oberfräsen von Hersteller – Marken sowie auch Drittanbietern angeboten werden. Der Unterschied spiegelt sich meist in der Endqualität des Tisches aber natürlich auch in dem Preis. Wenn Fräsarbeiten nur gelegentlich durchgeführt werden müssen so reicht ein „0815“ Oberfräsentisch durchaus, bei öfterer Verwendung der Oberfräse sollte man sich allerdings überlegen ob man sich nicht doch einen etwas qualitativ hochwertigeren Frästisch zulegt. Vor allem was die Details anbelangt, so ist es dem öfteren so dass die Frästische der Marken – Hersteller mehr Qualität bieten da diese auch meist langjährige Expertise in der Herstellung bzw. Fertigung von solchen haben. Schlussendlich sei selbst abzuschätzen welchen Oberfräsentisch man sich anschaffen sollte. Unserer Meinung nach genügt ein Allrounder – Frästisch mit dessen ein sicheres Bearbeiten bzw. Fräsen des jeweiligen Werkstückes möglich ist.


Ähnliche Beiträge